Zahnpflege

der Zukunft

mehr

Behandlung bei

Kindern und

Jugendlichen

mehr

mehr

Behandlung bei

Erwachsenen

Unsere Ordinationen

Wir haben uns der
Kieferorthopädie/
Zahnregulierung

verschrieben!

Warum Sie sich für unsere
Ordination entscheiden sollten:
  • Ausschließlich kieferorthopädische Behandlung und über 2 Jahrzehnte Erfahrung mit der festsitzenden Technik.
  • Indirektes bonding - die Brackets werden zuerst auf ein Studienmodell geklebt und von dort mittels Übertragungsschiene in den Mund übertragen - für eine 100% exakte Positionierung der Zähne
  • Selbstligierende Brackets - diese modernen Brackets ermöglichen eine schnellere und präzisere Behandlung.
  • Gnathologischer Positioner - für eine perfekte Okklusion (Verzahnung) bei Behandlungsende und eine physiologische Kiefergelenksposition.

Dr. med. dent.
Johanna Permann


Dr. med. dent. Johanna Permann, Assistentin an der kieferorthopädischen Abteilung der Universitätszahnklinik Wien, wird in Kürze unser Team verstärken.

Kostenlose Kassenzahnspange
für Kinder und Jugendliche

für Kinder und Jugendliche zwischen dem 12. und 18. Lebensjahr

nur für schwerste Fälle (IOTN 4-5) vor dem 12. Lebensjahr ist eine interzeptive Behandlung möglich

mehr Infos unter